„the wolf of wall street“ in kenia nicht zugelassen

| 2 Kommentare

wolf

Das Kenya Film Classification Board, deren Äquivalent zur BPjM, hat „The Wolf of Wall Street“ (den Film mit den vielen „Fucks“nicht zur öffentlichen Vorführung bzw. zum Verkauf zugelassen. People were not impressed.

KTN hat ein Interview mit der Kommunikationsmanagerin von KTN geführt:

(via Okayafrica)

2 Kommentare

  1. Im deutschen wird doch dann als Ersatz einfach irgendwas mit AA genommen… warum ginge das dann nicht auch dort? Weil es gar nicht erst syncronisiert wird?

    Guter Film btw. …

Schreibe einen Kommentar zu Enrico S. Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.